Stadtrat Otto Hutter

Dozent

Rathausplatz 2
86150 Augsburg

Telefon: 0821 324 60 (Hr. Bevc)
Fax: 0821 324 34262
Email: post@ottohutter.de
www.ausschussgemenschaft.de

 

Geschäftstelle DIE LINKE. im Stadtrat Augsburg

Dr. Tobias Bevc
Geschäftsführer

Rathausplatz 2
86150 Augsburg

Telefon: 0821 324 34260
Fax: 0821 324 34262
Email: tobiasbevc@ausschussgemeinschaft.de

 

Pressemitteilungen

Presseerklärungen der Stadträte der Partei DIE LINKE
im Augsburger Stadtrat


15. Januar 2016 Bezahlbares Wohnen/Kultur und Bildung/Soziale Gerechtigkeit

Ja zur Erhöhung der Gewerbesteuer

Seit Jahren fordert DIE LINKE im Augsburger Stadtrat eine Erhöhung der Gewerbesteuer. Das wurde bisher von der Mehrheit des Stadtrats abgelehnt. Nun will ausgerechnet Finanzreferentin Weber (CSU) eine deutliche Erhöhung durchsetzen. Doch wohin fließen die Mehreinnahmen? Mehr...

 
24. Dezember 2015 Bezahlbares Wohnen/Flüchtlinge/Soziale Gerechtigkeit

Bayern will 28000 Wohnungen bauen – Besser: bauen lassen und Immobilieninvestoren fette Renditen sichern (Kopie 1)

Das Wohnungsbauprogramm nützt nur der Immobilienwirtschaft. Die kann aus der Sozialbindung herausfallenden Wohnungen teuer vermieten und bekommt Subventionen, um geförderten Wohnraum zu errichten. Die Stadt Augsburg und ihre Wohnungsbausgesellschaft gehen leer aus.  Mehr...

 
9. Dezember 2015 Flüchtlinge/Frieden

Versuchte Abschiebung einer Flüchtlingsfamilie aus dem Kosovo: Zivilgesellschaftlicher Widerstand ist erste Bürgerpflicht!

Am Morgen des 09. Dezember sollte wieder eine in Augsburg lebende Flüchtlingsfamilie aus dem Kosovo abgeschoben werden. Möglich wurde dieser unmenschliche Versuch einer unangekündigten Abschiebung durch die kürzlich beschlossene Verschärfung des Asylrechts Mehr...

 
19. November 2015 Bezahlbares Wohnen/Soziale Gerechtigkeit

Stromsperren: Licht aus für 2213 Augsburg Haushalte

2213 Haushalte in Augsburg waren im Jahr 2014 von Stromsperren betroffen. So die Antwort der SWA Energie GmbH auf eine Anfrage der Stadträte Otto Hutter und Alexander Süßmair. Dagegen kann man was tun. CSU, SPD und Grünen wollen das aber nicht. Mehr...

 
29. Oktober 2015 Bezahlbares Wohnen

Augsburger Mietspiegel schon wieder vertagt – CSU sind die Nöte der Menschen egal

Im gestrigen Sozial- und Wohnungsausschuss hätte der Mietspiegel für Augsburg beschlossen werden sollen, nachdem dieser Beschluss auf Antrag der CSU in der Sitzung im Mai vertagt wurde. Nun hat die CSU erneut Beratungsbedarf angemeldet und die Entscheidung wurde auf Dezember verschoben. Und dass trotz der Tatsache, dass ein Mietspiegel für... Mehr...

 
23. Oktober 2015 Gutes Leben/Kultur und Bildung

Theatersanierung: Bürgerinnen und Bürger sollen entscheiden!

Warum DIE LINKE ein Ratsbegehren zur Theatersanierung fordert Mehr...

 
19. Oktober 2015 Bezahlbares Wohnen/Kultur und Bildung/Soziale Gerechtigkeit

Theaterfinanzierung auf 25 Jahre ist nicht akzeptabel

Die Sanierung des Theaters soll auf 25 Jahre 200 Millionen Euro kosten. Augsburg soll 90 Millionen übernehmen.  Mehr...

 
15. Oktober 2015 Bezahlbares Wohnen/Gutes Leben/Soziale Gerechtigkeit

Augsburg braucht ein kommunales Wohnungsbauprogramm!

Die Lage auf dem Augsburger Wohnungsmarkt ist seit Jahren angespannt. Durch den Zuzug von Wohnungssuchenden aus München und der Finanzkrise hat sich die Situation zugespitzt: Bei den prozentualen Mietsteigerungen belegt Augsburg zwischen 2009 und 2014 Platz zwei hinter Berlin. Mehr...

 
2. Oktober 2015 Flüchtlinge

Flüchtlinge? AugsburgerInnen fragen, DIE LINKE antwortet

DIE LINKE bekommt Anfragen von BürgerInnen zu Flüchtlingen. Stadtrat Otto Hutter hat die Fragen zusammengefasst und bezieht Stellung Mehr...

 
4. September 2015 Flüchtlinge

Wohnraum und Flüchtlinge - eine verlogene Argumentation

Plötzlich, kommen bürgerliche Parteien wie CDU/CSU zu dem Schluss, dass auf dem Wohnungsmarkt etwas nicht stimmt und dringend bezahlbarer Wohnraum benötigt würden - guten Morgen! Mehr...

 

Treffer 21 bis 30 von 136