Eine starke LINKE. Für unsere Stadt

Unser Flugblatt zum download

Mitglied werden!

 
Reichtumsuhr

Reichtumsuhr auf eigener Seite einbinden
Quelle: www.vermoegensteuerjetzt.de

 
 

Zur Zeit wird gefiltert nach: Flüchtlinge

Aktuelle News aus Augsburg und Schwaben

24. September 2017 Bezahlbares Wohnen/Flüchtlinge/Frieden/Gute Arbeit/Soziale Gerechtigkeit

Bundestagswahl: In Augsburg deutlich zugelegt

In Augsburg steigerte DIE LINKE sich deutlich. Wir sind der Gegenentwurf zur rechtsradikalen AfD, wir setzen auf Solidarität und Menschlichkeit statt auf Hass und Panikmache. Mehr...

 
10. März 2017 Bezirkstag Schwaben/Flüchtlinge/Landesvorstand/Parlamente/Presse

Bezirkstag muss klares Zeichen gegen rechten Hetzer setzen

Peter Fendt, der für die Bayernpartei im Bezirkstag von Schwaben sitzt, sorgt derzeit mit rassistischer Hetze für Schlagzeilen. Fendt schreibt im Internet, dass afrikanische Flüchtlinge „Neger sind, die nur in den Asylantenheimen rumlungern“ und „unsere deutschen Frauen belästigen“. Gegenüber den Medien hält er an seinen Äußerungen fest und legt... Mehr...

 
11. Februar 2017 Flüchtlinge

Abschiebungen nach Afghanistan müssen gestoppt werden

Hunderte AugsburgerInnen demonstrieren gegen Abschiebungen nach Afghanistan.  Mehr...

 
20. Januar 2017 Flüchtlinge/Kreisverband/KV Augsburg

Afghanistan ist kein sicheres Herkunftsland - Pouyas Abschiebung stoppen!

„Ich appelliere dringend an Innenminister Joachim Herrmann, die Abschiebung von Ahmad Shakib Pouya auszusetzen“, erklärt die Bundestagsabgeordnete Nicole Gohlke. Gohlke weiter: „Der afghanische Musiker, Schauspieler, Arzt und Übersetzer Ahmad Shakib Pouya floh nach Deutschland, weil er in seiner Heimat von den Taliban bedroht wurde. Seit 6... Mehr...

 
20. Dezember 2016 Flüchtlinge/Kreisverband/KV Augsburg

WIR SIND POUYA – Abschiebung nach Afghanistan ist ein Skandal!

Die geplante Abschiebung von Ahmad Shakib Pouya nach Afganistan bezeichnet die Augsburger LINKE als unmenschlich und verantwortungslos. Am 19. Dezember hat der Kreisverband sich mit einem Brief an Innenminister Joachim Herrmann gewandt. LINKE-Kreisvorsitzender Cengiz Tuncer erklärt: „Pouyas Fall wird aktuell von der Härtefallkommission geprüft.... Mehr...

 
9. September 2016 Aus Bayern/Bezirkstag Schwaben/Flüchtlinge/Kreisverband/KV Augsburg

Freistaat lässt Bezirke bei der Versorgung junger Flüchtlinge im Stich!

Der Bayerische Bezirketag beklagt die mangelnde Unterstützung der Staatsregierung bei der Versorgung junger Flüchtlinge. LINKE-Bezirksrat Frederik Hintermayr wirft der Staatsregierung vor, die Bezirke im Stich zu lassen und die Behinderung der Integration junger Flüchtlinge in Kauf zu nehmen. Er erklärt hierzu: „Es ist unerträglich,... Mehr...