Terminsuche

 
Termine

Proteste gegen die NATO- „Sicherheits"-Konferenz

17. Februar 2018 13:00 – 17:00 Uhr

Veranstalter: Aktionsbündnis gegen die NATO-Sicherheitskonferenz
Ort: Stacchus, München

Auf der SIKO vom 16.-18. Februar 2018 treffen sich im Bayerischen Hof in München Staats- und Regierungschefs sowie hochrangige Vertreter aus Politik, Militär, Wirtschaft und Rüstungsindustrie, überwiegend aus den NATO-Staaten. Diese Konferenz wird von den Veranstaltern weltweit als Beitrag zur internationalen Sicherheit beworben. Entgegen ihrer Selbstdarstellung geht es aber nicht um die friedliche Lösung von Konflikten oder um die Sicherheit für die Menschen auf der Welt. Stattdessen ist die SIKO ein Forum zur Rechtfertigung der NATO, ihrer Rüstungsausgaben und ihrer völkerrechtswidrigen Kriegseinsätze, die der Bevölkerung als „humanitäre Interventionen“ verkauft werden.

Mehr Infos: http://sicherheitskonferenz.de/de/Aufruf-SiKo-Proteste-2018

Aufruf zur Demonstration am Samstag, 17. Februar 2018 in München um 13 Uhr am Stachus